Die bösen Wesen

Die bösen Wesen umfasst mehrere Kategorien:
An erster Stelle seien natürlich die Orks und die Trolle gennant, die schon behandelt wurde, genauso wie der große Feind Morgoth oder Sauron.
Allerdings gibt es noch mehr böse Wesen in Mittelerde, derer man sich wehren muss:
Drachen, Spinnen, Balrogs, die Nazgul, Grabunholde, Riesen, Mumakil und andere.

Drachen sind von Morgoth im ersten Zeitalter erschaffene Kreaturen. Sie sollten im Kapmf gegen die Elben und Menschen die tödlichste Waffen seiu. Glaurung war der größte von ihnen, während Smaug im Vergleich nur ein kleiner Nachfahre ist. Drachen sind sehr intelligent und verfügen über magische Kräfte. Einige können Feuer speien und sogar fliegen.

Spinnen sind zahlreich in Mittelerde, ein Großteil des Düsterwaldes ist im dritten Zeitalter mit bösen und großen Verwandten übersäät. Die größte Spinne Mittelerdes ist jedoch Ungliant, welche die Bäume Valinors aussog und dann sogar Melkor (Morgoth) im Kampf stellte. Sie verschwand aus den Annalen der Geschichte, es wird gesagt sie fraß sich selbst auf. Eine ihrer Nachkommen ist Kankra, die, mit Hilfe von Gollum, Frodo und Sam aufgelauert hat und so beinahe die Vernichtung des Einen Ringes verhindert hätte.

Die Nazgul sind die Ringgeister Saurons und seine gefährlichste Waffe. Die Ringgeister waren früher große Herrscher der Menschen und nahmen von Annatar (Sauron) die Ringe als geschenke an. Durch diese Ring wurden sie versklavt und Saurons Diener. Sie wurden unsterblich, besaßen aber auch keine sterbliche Hülle mehr. Sie waren nur noch ein dunkles Abbild ihrer selbst.

Die Balrogs (qu. mächtiger Geist) waren einst Maiar, mächtige Feuergeister. Doch sie schlossen sich Melkor (Morgoth) an, um seiner Sache zu dienen. Sie nahmen die Gestalt großer menschenähnlicher Kreaturen an und waren meist mit Peitsche und Schwert bewaffnet. Im Kampf waren ihnen nur wenige Wesen ebenbürtig und viele Elben starben durch Angriffe von Balrogs im ersten Zeitalter. Glorfindels große Tat war die Vernichtung einiger Balrogs bei der Flucht aus Gondolin. Nach dem ersten Zeitalter verbargen sich, die wenigen Überlebenden, in Felsspalten und Höhlen, wie der Balrog von Moria.

Grabunholde sind böse Geister der Toten, besonders häufig von Dunedain oder Numenorern. Sie tauchen an vielen Stellen auf bei denen das böse seine Flüche wirken konnte. Aber auch andere Untote finden sich in Mittelerde. Als Beispiele seien die Garbunholde der Hügelgräberhöhen, die Leichenlichter der Dagorlad und das Untotenheer des weißen Gebirges genannt.

Riesen tauchen zumindest im Hobbit auf. Sie sollen während des Gewitters im Nebelgebirge mit Felsen geworfen haben. Ob dies nur die Geschichte Bilbos ist, oder ob es tatsächlich auch Riesen gab bleibt unbekannt.

Mumakil sind große Verwandte der irdischen Elefanten und wurden im Ringkrieg insbesondere von den Südländern unter Saurons Einfluß benutzt. Ob sie an sich böse Kreaturen sind, ist nicht belegt. Da sie nur im Süden vorkommen, sind nur wenige Daten von ihnen überliefert.

Warge und Wölfe kommen insbesondere in den Gegenden um das nebelgebirge vor. Häufig benutzen Orks sie als Reittiere und überfallen so Dörfer. Warge sind größer und intelligenter als normale Wölfe und sind besonders gefährliche Gegner. Orks können sie auch gut taktisch einsetzen und haben so schnell einen Vorteil gegenüber den Verteidigern. Die Warge, die am Fuße des Nebelgebirges die Ringemeinschaft angegriffen hatten, waren am nächsten Tag magisch verschwunden.

Werwölfe kommen eigentlich nur im ersten Zeitalter vor, Sauron ist zu diesem Zeitpunkt ihr Herr und Meister. Der größte von ihnen ist Carcharoth und wird von Oromes Hund Huan getötet. Sie verbreiten um die Insel Tol Sirion Schrecken und sind deutlich gefährlicher als ihrkle kleinen Verwandten Wolf und Warg.

Vampire spielen in Mittelerde eine untergeordnete Rolle und tauchen nur im ersten Zeitalter auf.

Copyright © 1999 — 2017 by Thorsten Werner, hobbingen.de Alle Rechte vorbehalten.
Alle von mir erstellten Photos und Inhalte stehen unter folgender Lizenz (CC: BY-NC-SA) sofern nicht gesondert gekennzeichnet: Creative Commons Lizenzvertrag

valid xhtml valid css valid rss 2.0 tableless
Icons by Wefunction. Designed originally by WooThemes.

PHVsPjwvdWw+